E-Commerce Best Practice ›

Makaira Storefront Flexibilität im Handling & schnelle Frontend Performance!

Was ist das und wofür ist das gut?

Du suchst Flexibilität und schnelle Frontend Performance?

Um konkurrenzfähig zu bleiben, braucht es ein State of the Art Frontend, das nicht nur gut aussieht, sondern auch überdurchschnittlich schnell ist. Das kann die Makaira Storefront, unabhängig vom Shopsystem. Eine Lösung für Alle - vom Marketingspezialisten über den Softwareentwickler bis hin zur gesamten Agentur.

Technische Details

Die Storefront ist ein von Makaira bereitgestellter Head für deren Headless Lösung, die den MACH Ansatz verfolgt. Das Frontend stellt eine Single Page Application bereit die mittels React.js und Next.js umgesetzt wurde.
Egal ob Shopify, Shopware, OXID eShop, Magento oder Plentymarkets: Die Makaira Storefront bietet durch die Entkopplung der Systeme eine perfekte User Experience.

Was bedeutet dies für dein Business?

Durch die Flexibilität sind schnellere Implementierungszyklen möglich. Services, die zuvor aufwändig im Shop oder Ordermanagement System implementiert werden mussten, können jetzt leichtgewichtig in der Storefront integriert werden.
Durch die schnellen Implementierungszyklen und das Verifizieren der Veränderungen durch A/B Tests, lernst du schnell was für dein Kundensegment funktioniert und kannst deine Conversionrate kontinuierlich verbessern.

Welche Risiken vermeidest du damit?

Mit dem Einsatz der Storefront bleibst du immer handlungsfähig, denn auf marktbedingte Änderungen kann schnell reagiert werden und so sicherst du dir deinen Wettbewerbsvorteil. Das Anbinden neuer Kanäle stellt dich mit der Storefront nicht mehr vor Herausforderungen.

Best Practice Bundle