Was ist das und wofür ist das gut?

Wie bereits schon erwähnt wirken sich Lade- und Antwortzeiten bei Shops auf die Conversion-Raten aus. Schnelle Ladezeiten bedeuten mehr Umsatz und Gewinn. Der Shop muss aus unserer Sicht zwingend rasend schnell sein. Hinzu kommt, dass performante Shops auch Deinen Geldbeutel schonen ‒ es werden weniger Ressourcen für den gleichen Traffic benötigt.

Technische Details

Wir messen die Time-To-First-Byte der wichtigsten Seitentypen des Shops. Dein Team sendet uns die relevanten URLs. Wir messen diese und zwar von einem System innerhalb des Rechenzentrums, um Schwankungen der Internetverbindung als Grund für Latenzprobleme auszuschließen. Damit stellen wir sicher, dass die Messwerte der Software-Installationen aussagekräftig sind. Wenn technisch möglich, schließen wir bei den Messungen auch Caches aus. Dadurch erheben wir die Leistung der Applikation und nicht den Durchsatz der Caches. Als Software nutzen wir Zabbix, sowohl zum Aufzeichnen als auch zum Archivieren.

Was bedeutet dies für Dein Business?

Wie bereits schon erwähnt wirken sich Lade- und Antwortzeiten bei Shops auf die Conversion-Raten aus. Schnelle Ladezeiten bedeuten mehr Umsatz ‒ und mehr Gewinn. Der Shop muss aus unserer Sicht zwingend rasend schnell sein. Hinzu kommt, dass performante Shops auch Deinen Geldbeutel schonen ‒ es werden weniger Ressourcen für den gleichen Traffic benötigt.

Welche Risiken vermeidest Du damit?

Das Zabbix-Monitoring zeigt auf, wenn die Ladezeiten sinken und dadurch die Performance des Shops einbricht. Egal, ob es ein Patch war, der eingespielt wurde, ob die Last gestiegen ist oder ob vielleicht im Frontend etwas falsch läuft: Jetzt gibt es einen Tacho, der anzeigt wenn alles zu langsam wird.

Der schnellste Newsletter Deutschlands!

Jede Sekunde ohne Anmeldung, ist eine Sekunde mehr Rock’n’Roll für die Konkurrenz!
Ein Bestätigungslink kommt in Deine Inbox.